Marc Roggli ist seit 25 Jahren mit dem Thema Software Asset Management (SAM) unterwegs. Erste Erfahrungen hat er beim Aufbau und Betrieb eines konzernweiten Lizenzmanagements beim führenden Telekom-Unternehmen in der Schweiz gesammelt. Seine Berufserfahrung hat er als Leiter der SAM-Abteilung bei zwei namhaften SAM-Beratungshäuser weiter ausgebaut und basierend auf den Marktanforderungen, neue Services, Dienstleistungen und Produkte entwickelt. Bei mehr als 250 SAM-Projekten, hat er die unterschiedlichsten Anforderungen der Kunden erfolgreich umgesetzt. Seine SAM-Kompetenz, hat er im Anschluss als Vertriebsleiter beim einem der bekanntesten SAM-Tool Lösungsanbieter während zwei Jahren komplettiert. Seit Anfang 2022 ist er bei der Bechtle Schweiz AG Leiter der SAM & ITAM Services und zuständig für IT-Visibilität, Optimierungen und Compliance rund um Software und Lizenzen. Er kennt die hierfür nötigen Tools, Prozesse und Verantwortlichkeiten und setzt dieses Wissen für die Bechtle Kunden umfassend ein. Sein Motto für die SAM & ITAM-Community lautet; «Simplizität statt Komplexität»

Vortragstitel 1:
IT Visibility – das Fundament für erfolgreiche IT-Initiativen
Stellen Sie sich eine IT-Landschaft vor, die vollkommen transparent und optimal gemanagt ist. Gemeinsam mit Raynet bieten wir als Bechtle mit »IT Visibility powered by Inventory2Go« eine zukunftsweisende Lösung, die Ihre IT-Assets nicht nur inventarisiert, sondern auch transformiert. Unser Ansatz? Eine zentrale Plattform, die Software- und Hardware-Daten zusammenführt, standardisiert und Duplikate eliminiert. Wir identifizieren Schwachstellen und bereichern Ihre Daten mit einem umfassenden Technologiekatalog, der wertvolle Marktinformationen liefert. Das Ergebnis ist ein präzises, kategorisiertes und stets aktuelles Bild Ihres IT-Portfolios. Erfahren Sie in unserer Session, wie auch Sie mit modernem IT-Management Kosten senken und Ihre Performance steigern können.

Vortragstitel 2:
IBM Turbonomic – der Autopilot im Lizenzmanagement
mit Niklaus Hirt, IBM
Die Optimierung von hybrider  Cloud-Nutzung und Cloud-Kosten erfolgt oftmals in einen „reaktiven“ Ansatz. Risiken werden zu spät erkannt und Optimierungen sind nur mit viel Aufwand möglich.  Was wäre, wenn durch einen „proaktiven“ Ansatz, kontinuierlich und in Echtzeit – und ohne menschliches Eingreifen – die effiziente Nutzung von Rechen-, Speicher- und Netzwerkressourcen für Anwendungen auf jeder Ebene des Stacks möglich wäre? Was wäre, wenn Ihr Lizenzmanagement ein Autopilot erhält, der Risken eliminiert bevor diese entstehen? Ich zeige Ihnen zusammen mit IBM auf, wie Sie in Echtzeit und mit hoher Automatisierung die Cloud im Griff haben können.

Marc Roggli
Leiter SAM & ITAM Services


Bechtle Schweiz AG

Als ein führender IT-Dienstleister der Schweiz sind wir, Bechtle Schweiz AG, für KMU, Grosskunden und öffentliche Institutionen der Partner erster Wahl für Consulting, IT-Infrastruktur, Cloud-Lösungen, IT-Services und Software.

Unser Angebot umfasst von der Beratung über die Umsetzung bis zum Betrieb den gesamten IT-Life-Cycle. Unsere Kunden profitieren von höchsten Partnerzertifizierungen bei den meisten namhaften Herstellern. 

Mit über 600 Mitarbeitern an 8 Standorten sind wir für unsere Kunden ein zuverlässiger und nachhaltiger Partner, der sie in sämtlichen Belangen der IT mit Kompetenz und Erfahrung unterstützt.